Fries lab News


Die Besonderheit der Farbe Rot

Rot hat eine Signal- und Warnwirkung. Spiegelt sich diese farbliche Besonderheit auch im Gehirn wieder? Forschende des Ernst Strüngmann Institute (ESI) for Neuroscience sind dieser Frage nachgegangen.

weiterlesen

Rhythmen im Gehirn definieren Netzwerke

Das Gehirn ist viel mehr als die Summe seiner Teile. Denn diese Teile sind durch komplexe Netzwerke miteinander verbunden. Dass davon mindestens vier nebeneinander existieren, konnten Forschende des Ernst Strüngmann Instituts nun zeigen.

weiterlesen

Genau hingeschaut: Hirnrhythmen zeigen, was ein Mensch sieht.

Haben rhythmische Schwingungen im Gehirn eine Funktion oder nicht? Eine Frage, die unter Neurowissenschaftlern kontrovers diskutiert wird. Eine aktuelle Studie unter Beteiligung des ESI zeigt, wie Gamma-Oszillationen im visuellen System Rückschlüsse darüber zulassen, was ein Mensch sieht. Damit widerlegen die Wissenschaftler frühere Forschungsergebnisse und stützen die Theorie, dass Gamma-Oszillationen eine Funktion bei der Informationsverarbeitung im Gehirn spielen.

weiterlesen